Dr

Wenn es so einfach wäre ...

Gerne würden wir so unsere Sorgen und unseren Ärger loswerden – durch Loslassen.

Leider funktioniert das gerade bei wichtigen Angelegenheiten nicht und wir sehen uns gezwungen, zu kämpfen, uns zu Wehr zu setzen und unsere Rechte einzufordern.

Hierbei unterstütze ich Sie.

Wichtig für mich sind die Beweggründe und die Lebensumstände des Mandanten, die ihn dazu  veranlassen, rechtliche Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Nur so kann gemeinsam herausgefiltert werden, welche Schritte – ob zunächst in Eigenregie, in anwaltlicher Vertretung, außergerichtlich oder gerichtlich – unternommen werden sollen.

Über die Vergütung meiner Tätigkeit informiere ich Sie.